Skip to main content

Ionentechnologie bei Haarglättern

Du findest sie bei Haartrocknern und Haarbürsten, auch einige Bartglätter bieten sie. Die Ionentechnologie ermöglicht dir ein besseres Styling der Haare.

Hast du dir einmal einen Luftballon auf dem Kopf gerieben? Dann weißt du, dass dir die Haare im wahrsten Sinne des Wortes zu Berge stehen. Und der Luftballon ist gleichzeitig so stark elektrisch geladen, dass er an der Decke „kleben“ bleibt. Der Grund ist, dass die Luft sehr trocken sein kann und die Haare beim Glätten elektrostatisch aufgeladen werden. Sie sind dann von zu vielen positive Teilchen umgeben.

Glätteisen mit ionisierendem Effekt bändigen das Haar

Hat das Glätteisen nun diese Funktion, werden Ionen beim Glätten an das Haar abgegeben. Positive und negative Teilchen befinden sich wieder im Einklang, der Effekt von fliegenden Haaren wird gebremst.

Grundsätzlich ist ein solches Glätteisen für jeden zu empfehlen, denn schaden wird es nicht.

Passende Glätteisen mit Ionenschutz

Philips MoistureProtect Haarglätter HP8372/00

80,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt zu *
Philips Pro HPS930/00

76,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt zu *
REVAMP Progloss Digital

64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt zu *